Ferienhaus am Wisseler See

 

Wissenswertes von A - Z

Angeln:

Informationen zum Angeln im Kreis Kleve am linken unteren Niederrhein finden Sie hier. Ab Hälfe Fingerhutshof, bis zum Ende des Radwanderweges an der Mühlenstraße ist Angeln erlaubt. Angelscheine erhält man an der Rezeption des Campingparks Wisseler See.


Animation:

Das Animationsteam des Campingparks Wisseler See bietet ein abwechslungsreiches Programm. Infos hier.


Apotheke:

Die nächsten Apotheken befinden sich etwa 4 km vom Ferienhaus entfernt in Kalkar.

Nicolai-Apotheke, Monrestr. 49, Kalkar   02824/2237

Beginen-Apotheke, Grabenstr. 38, Kalkar   02824/4370

Markt-Apotheke, Markt 27, Kalkar    02824/2211

Apotheken-Notdienst   01805-938888


Ärzte:

In Kalkar gibt es Allgemeinmediziner, Internisten, Sportmediziner, Zahnärzte, einen Augenarzt, eine Gynäkologische und eine chirurgische Praxis.

Dr. Neuwirth, Allgemeinarzt, Taubenweg 16, 47546 Kalkar-Wissel    02824/7165

Dr. Döring, Allgemeinarzt, Gocher Str. 25, 47546 Kalkar     02824/2412

Heiner Flick, Allgemeinarzt, Auf dem Großen Damm 9, 47546 Kalkar   02824/971900

Praxis am Monreberg, Talstraße 37, 47546 Kalkar     02824/93060

Eva-Maria Schwarzer, Allgemeinärztin,Monrestr. 82, 47546 Kalkar     02824/2201

Dr. Leenders/Dr. Kempkes, Chirurgen, Grabenstr. 86, 47546 Kalkar     02824/5775

Dr. Schönfelder, Frauenheilkunde, Klosterstege 10, 47546 Kalkar     02824/4735

Dr. Toonen, Augenarzt, Altkalkarer Str. 22, 47546 Kalkar    02824/977787

Annette Fischer, Kinderärztin, Klever Str. 5, 47546 Kalkar     02824/4948

Dr. Reuther, Zahnarzt, Dorfstr. 5, 47546 Kalkar-Wissel    02824/6577

Paeßens Zahnwelten,  Monrestr. 70, 47546 Kalkar     02824/976380

Ärztlicher Notdienst 01805/04411030

Zahnarztnotdienst 01805/986700

 

Ausflugsziele:

siehe gesonderte Seite

 

Auskunft:

Die Touristik-Information Kalkar befindet sich im Museum, unmittelbar hinter dem historischen Rathaus im Zentrum der Stadt. 

 

Autovermietung:

OPEL-rent, Kastellstr. 5, 47546 Kalkar 02824/925528

 

Bäckerei:

Eine kleine Auswahl an Backwaren bietet der kleine Backshop auf dem Campingplatz. Bitte die Brötchen einen Tag vorher bestellen!

Darüber hinaus gibt es ein Dünencafé an den Wisseler Dünen, das ab 06.00 Uhr frische Brötchen bzw. komplette Frühstücksangebote bereit hält.

Weitere Bäckereien befinden sich in Kalkar (4 km). Oder nutzen Sie doch einfach unseren Brötchendienst.

 

Banken:

Sparkasse, Markt 21, 47546 Kalkar

Volksbank, Altkalkarer Straße 7, 47546 Kalkar

Postbank im REWE-Getränkemarkt, Fachmarktzentrum Kalkar

 

Bücherei:

Katholische Öffentliche Bücherei St. Nicolai Kalkar

Jan-Joest-Straße 12, 47546 Kalkar

Tel.: 02824 93033

Öffnungszeiten: dienstags - freitags  10.00 - 12.00 Uhr und 15.00 - 18.00 Uhr

sonntags 10.00 - 12.00 Uhr

Es stehen zusätzlich 2 Internetarbeitsplätze  zur Verfügung. 


Busverbindungen:

Am Ortseingang Wissel (Mühle) fährt die Linie 48 Richtung Kalkar. Bzgl. der aktuellen Zeiten erkundigen Sie sich bitte vor Ort (Aushang Bushaltestelle).

 

Einkaufen:

In Kalkar gibt es alles für den täglichen Bedarf (Aldi, Lidl, Netto, Rewe, DM) sowie viele nette Cafés rund um den Markt. In der Kreisstadt Kleve lädt eine großzügige Fußgängerzone zum Shoppen ein. (Einkaufsguide Kalkar)

Falls mal etwas vergessen wurde: in Lamers Saal, Dorfstr. 64 in Wissel findet man von Grillfleisch über Brötchen, Hundebedarf und Zeitschriften so ziemlich alles!

 

Fähren:

In der Umgebung gibt es verschiedene Personen- und Fahrradfähren 

Rheinfähre "Rääße Pöntje" zwischen Rees - Reeserschanz

Fährsaison: Palmsonntag bis 31. Oktober

Fährzeiten: mittwochs, freitags, samstags, sonn- und feiertags von 10 bis 19 Uhr

 

Rheinfähre "Inseltreue" zwischen Grietherort - Grieth

Fährsaison: Palmsonntag bis  31. Oktober

Fährzeiten: mittwochs, freitags, samstags, sonntags,  und feiertags von 10 bis 19 Uhr, wochentags nach vorheriger Absprache.

In den Schulferien verkehren die Fähren täglich 10.00 Uhr - 19.00 Uhr außer montags

 

Barkassen- und Fährbetrieb Heinz Hell

Fischerwall 11, 47546 Kalkar

Tel/Fax: 0 28 24 - 61 71

Fahrten an anderen, als im Fahrplan genannten Wochentagen sowie Transferfahrten mit Fahrrad möglich.

 

Fahrradverleih:

Touristikinformation Kalkar

Niederrheinrad.de

Fahrradverleih Heuvelmann, Emmericher Straße 22, 47546 Kalkar-Wissel Tel. 0 28 24 / 9 39 99 55 


Feuerwehr:

Notruf 112

 

Fundbüro:

Das Fundbüro befindet sich im Rathaus, Markt, 47546 Kalkar

 

Fußpflege:

Fußpflegepraxis Kösters, Dünenweg 1a, 47546 Kalkar-Wissel 02824/7401

Mariada Nageldesign, Leo-Klever-Straße 12, 47546 Kalkar-Wissel 02824/965235

Med. Fußpflege Michaela Verpoort, Scholtenweg 22, 47546 Kalkar-Wissel 02824/7493

 

Gästeführungen:

Gästeführungen bietet Wilhelm Miesen an. Als Ureinwohner des kleinen Dünendorfs Wissel zählt er zu den "echten Niederrheinern"!

Mit spannenden  Geschichten im Gepäck führt er seine Gäste zu den Sehenswürdigkeiten des Niederrheins. Nirgendwo finden Sie eine  so vielseitig schöne  Natur wie zwischen Rhein und dem  "Niederrheinischen Höhenzug".

Stadtführungen in Kalkar: Infos in der Touristikinformation Kalkar (im Museum, Grabenstraße 66)

 

Gastronomie:

Lecker Essen gehen kann man in Kalkar überall. Wir haben eine eigene Mappe “Kalkar kulinarisch” zusammengestellt, die im Ferienhaus ausliegt. Hier vorab einige Tipps:

Brauhaus Kalkarer Mühle, Mühlenstege 8

Meier´s Restaurant, Markt 14

Ratskeller, Markt 20

Siekmann, Kesselstr. 32

Marco Polo, Kirchplatz 2

Café-Bistro Mango, Markt 13

Gaststätte Campino, Campingplatz Wisseler See

Goldenes Horn, Grabenstraße 70

Traberstube, Bahnhofstr. 25

Zum Schwan, Dorfstr. 17 in Wissel

Wisseler Schnitzelhäuschen, Dorfstraße 26

Klein aber Fein, Dorfstr. 6 in Wissel

 

Geldautomaten:

Der nächste Geldautomat  befindet sich in Kalkar auf dem Parkplatz des Fachmarktzentrums. In Kalkar gibt es darüber hinaus noch eine Volksbank, Sparkasse und eine Postbankfiliale.

 

Geschenke/Souvenirs:

In der Monrestraße in Kalkar gibt es für jeden Geschmack etwas. Ein besonderer Tipp ist das Geschäft „Flinterhoff“.

 

Golf:

Mühlenhof, Greilack 29, 47546 Kalkar 02824/924092

Land-Golf-Club Schloss Moyland, Moyländer Allee 1, 47533 Kleve  02824/4749

 

Gottesdienste:

Samstag

17:00 Vorabendmesse in St. Clemens Wissel

18:30 Vorabendmesse in St. Regenfledis Hönnepel

 

Sonntag

08.30 in St. Pankratius Altkalkar

10:00 Hl Messe in St. Peter und Paul in Grieth

11:00 Hl Messe in St. Nicolai in Kalkar

 

Gottesdienste an den Werktagen:

Messfeiern: Montags 8:00 in St. Clemens Wissel

jeden ersten Montag im Monat:  8:30 Messe der Frauengemeinschaft in St. Clemens mit anschließendem Frühstück im GZ

Freitags 8:00 in St. Peter und Paul Grieth, jeden ersten Freitag im Monat Messe der Frauengemeinschaft mit anschließendem Frühstück


Andachten: Mittwochs: 17:00 in St. Regenfledis Hönnepel bzw. 18:00 in St. Peter und Paul in Grieth

 

Dienstags 8:30 in St. Regenfledis Hönnepel; Donnerstags: 17:00 in St. Clemens in Wissel

In der Fastenzeit werden zu den angegebenen Zeiten Kreuzwegandachten abgehalten, im Mai Maiandachten. In der übrigen Zeit findet in Grieth und Hönnepel zu den angegebenen Zeiten eine Vesper statt. 

Näheres steht in der jeweiligen Ausgabe von Gemeinde aktuell.

 

Historischer Stadtrundgang:

Machen Sie einen Spaziergang durch Kalkar und entdecken Sie den historischen  Stadtkern. Das gotische Rathaus, die Nicolai-Kirche und ihre kostbaren  Kunstschätze und die zahlreichen restaurierten mittelalterlichen Häuser sind ein beliebtes Ausflugsziel für Touristen aus Nah und Fern. 

Internetcafé:

Herzogstraße 11, 47533 Kleve

 

Kegeln/Bowling:

Campingpark Wisseler See, Zum Wisseler See, 47546 Kalkar-Wissel

Hotel Siekmann, Kesselstraße, 47546 Kalkar

Ullas Pub, Emmericher Straße 27, 47546 Kalkar-Wissel

 

Krankenhäuser:

St. Nikolaus-Hospital, Grabenstr. 86-88, 47546 Kalkar Telefon 02824/17-0 (nur psychiatrisch)

St. Antonius-Hospital, Albersallee 5-7, 47533 Kleve  Telefon 02821/490 (Allgemeinkrankenhaus)

Wilhelm-Anton-Hospital, Voßheider Str. 275, 47574 Goch  Telefon 02823/890 (Allgemeinkrankenhaus)

Marienhospital Kevelaer, Basilikastr. 55, 47623 Kevelaer Telefon 02832/100 (Allgemeinkrankenhaus)

 

Kino:

Tichelpark Cinemas, Tichelpark12, 47533 Kleve 02821/77870

Goli Theater, Brückenstr. 39, 47574 Goch

 

Lebensmittel

Lebensmittelgeschäfte findet man in Kalkar (Rewe, Aldi, Lidl, Netto).

 

Märkte:

Kleve - Haus Riswick

Donnerstags von 12.00 Uhr bis 17.00 Uhr Bauernmarkt (Unser Tipp: Kuchen essen)

Kleve - Marktplatz an der Linde

Dienstag, Donnerstag und Samstag 07.00 Uhr bis 13.00 Uhr 

Xanten - Marktplatz

Montag 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Donnerstag 08.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Kalkar - Marktplatz

Donnerstag 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Goch - Marktplatz

Dienstag und Freitag 07.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Rees

Mittwoch und Samstag 08:00 Uhr bis 13:30 Uhr

Kevelaer

Dienstag und Freitag vormittags

Doetichem - Niederlande

Dienstag 09.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Donnerstag 09.00 Uhr bis 17.00 Uhr

's-Heerenberg - Niederlande

Donnerstag 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Dinxperlo - Niederlande

Freitag 14:00 Uhr bis 20:00 Uhr 


Massage:

Gesundheitszentrum Overweg, Horsterweg 8, 47546 Kalkar 02824/5344

Bonnes, Kückstege 1, 47546 Kalkar 02824/804931

Thaimassage Kalkar, Fingerhutshof 1, 47546 Kalkar-Wissel 02824/999880

 

Museen:

Städtisches Museum, Grabenstraße 66, Kalkar

Öffnungszeiten: tägl. geöffnet - außer montags - jeweils von 10:00 bis 13:00  Uhr und 14:00  bis 17:00 Uhr

Die Sammlung zur Kunst des 20. Jahrhunderts, neben der Stadtgeschichte ein  Schwerpunkt des Museums, geht auf den Kunsthistoriker Heinrich Jakob  Schmidt zurück, der maßgeblich an der Konzeption des Museums in den  sechziger Jahren beteiligt war. Als Direktor der Düsseldorfer  Kunstakademie von 1935 bis 1962 war Schmidt bis zu seinem Tod 1974 in  der dortigen Künstlerszene engagiert.

Heimatmuseum Grieth, Griether Markt, Kalkar-Grieth

Öffnungszeiten: sonntags von 14:00 bis 17:00 Uhr und nach Vereinbarung

Im  Griether Heimatmuseum erhalten Sie einen Überblick über die Entwicklung  der Stadt sowie einen Einblick in das frühere Leben der Bürger und ihre  Haupterwerbsquellen Fischfang, Schifffahrt und Korbflechterei.

Zusätzlich werden in regelmäßigen Abständen zeitlich befristete, den Ort  betreffende Sonderausstellungen gestaltet. Es lohnt sich, diesem kleinen Museum einen Besuch abzustatten.

Stiftsmuseum Wissel, Köstersdick 7, Kalkar-Wissel

Öffnungszeiten: samstags und sonntags jeweils 15:00 bis 17:00 Uhr  

Ausgangspunkt für das im Aufbau befindliche Archiv des Stiftsmuseums ist das  umfangreiche Privatarchiv des Museumsgründers Erich Hubbertz, der seit  den 1970er Jahren Literatur, Presseausschnitte, Kopien unterschiedlichen Schriftguts, Bildmaterial u.a. zu Ort und Stift Wissel gesammelt hat. 

Darüber hinaus hat das Stiftsmuseum verschiedene Fotodokumentationen angelegt,  von denen die Grabsteindokumentation bereits im Museum einsehbar ist.  Ergänzend dazu besteht eine Totenzettelsammlung mit inzwischen über  3.000 Exemplaren vom Ende des 19. Jahrhunderts bis in die Gegenwart,  vorzugsweise aus der unteren Niederrheinregion.

Brüter-Museum  Kalkar, Griether Straße 110-120, Kalkar-Hönnepel

Mittlerweile ist das  Wunderland Kalkar seit über 10 Jahren beliebtes Ausflugsziel am  Niederrhein. Da das Gelände permanent weiter ausgebaut wird, ist es  verständlich, dass vom ursprünglichem Gelände und seinen Einrichtungen  immer weniger zu sehen ist. Um so wertvoller ist die Einrichtung des  Brüter Museums innerhalb des Familienparks. Das Museum wurde in  liebevoller Kleinarbeit von ehemaligen RWE- und Siemens  Interatom-Mitarbeitern geplant und in die Praxis umgesetzt. Dem Besucher bietet sich ein interessanter Einblick in die Thematik der  Energiegewinnung durch Atomkraft. Viele Original-Teile sind im Museum  ausgestellt und versetzen den Besucher zurück in die 80er Jahre, als der “schnelle Brüter” noch parat stand, um ans Netz zu gehen.

 

Parken in Kalkar:

In der schematischen Übersicht sind die Hauptparkmöglichkeiten innerhalb  des historischen Stadtkernes und die vor dem Stadtkern gelegenen  Dauerparkplätze dargestellt.

 

 

Denken Sie an die Parkscheibe!

  

Polizei:

Xantener Str. 29, 47546 Kalkar  02824/5040 


Post:         

Eine Postfiliale befindet sich im Getränkemarkt bei REWE.

 

Radtouren:

Drei Radrouten rund um Kalkar - zwischen 26 und 38 km lang.

Diese Routen führen (in der Regel) über Radwege, Wirtschaftswege und  Nebenstrecken - und sind vielfach erprobt. Start und Ziel für diese  Radtouren ist der historische Stadtkern Kalkar bzw. jeder anderer Punkt, ob nun Gastronomie, Sehenswürdigkeit oder Parkplatz, an der Route.

Ideal für Ausflügler, Radwanderer, die es gemütlicher angehen lassen möchten, wie auch für ungeübte Radfahrer. Die  Routen sind bequem zu bewältigen.

Die drei Radrouten und die Inline-Skater-Strecke sind nicht ausgeschildert.

Die Routen können über die Touristik-Information Kalkar angefordert werden.

 

Reiten:

Reitercamp Hötzenhof, Hardtscher Weg 14, 47589 Uedem-Keppeln 02825/7978

 

Sauna:

Sauna im Embricana, Nollenburger Weg 34, 46446 Emmerich 02822/914210

Sauna im GochNess, Kranenburger Str. 20, 47574 Goch 02823/92000 

Sauna im Bahia, Hemdener Weg 169, 46399 Bocholt 02871/272660

 

Schwimmen:

Naturbad Freizeitpark Wisseler See

Sternbuschbad, Am Freudenberg 30, 47533 Kleve

Embricana, Nollenburger Weg 34, 46446 Emmerich 02822/914210

GochNess, Kranenburger Str. 20, 47574 Goch 02823/92000

Bahia, Hemdener Weg 169, 46399 Bocholt 02871/272660

Stadtbad Rees, Grüttweg 26, 46459 Rees, 02851/7274

 

Stadtführungen:

Kalkar hat Atmosphäre, Kalkar ist immer ein lohnendes Ziel: für einen Ausflug  mit der Familie und Freunden, mit dem Fahrrad oder für einen Bummel.  Oder auch nur um in einem Biergarten oder Cafè - oder entspannt in der Sonne auf dem Markt zu sitzen.

Doch lernen Sie Kalkar näher kennen, machen Sie neue Seh-Erfahrungen,  schauen Sie hinter die Fassaden, bekommen Sie einen Einblick in die  interessante Geschichte der Stadt Kalkar - kurzweilig und informativ vermittelt auf einem kulturhistorischen Stadtrundgang.

Auf dem kulturhistorischen Stadtrundgang - Stadtgeschichte kenntnisreich  und zugleich unterhaltsam präsentiert, mit Geschichten und Anekdoten,  immer wieder mit einem deutlichen Aktualitätsbezug: und heute?! - lernen Sie die wichtigsten Orte, Gebäude und Ereignisse kennen.

Der Markt, die Gerichtslinde, das gotische Rathaus, die Gassen und Stegen,  das Städtische Museum, der Ratskeller und die Gildenkamer gehören zum  Programm - ebenso die Möglichkeit, einige der gotischen Häuser (um 1500) von innen zu besichtigen.

Infos in der Touristikinformation Kalkar (im Museum, Grabenstraße 66)

 

Stadtplan:

Den Stadtplan von Kalkar finden Sie hier.

 

Taxi:

Taxi Tuennissen 02824/4707

 

Tennis:

Campingpark Wisseler See, Zum Wisseler See, 47546 Kalkar

 

Tierärzte:

Andreas Aldenhoven, Karl-Leisner-Platz 6, 47546 Kalkar     02824/95000

Christian Rübesam, Kesselstraße 4, 47546 Kalkar     02824/93015

 

Touristik-Information

Die Touristik-Information Kalkar befindet sich im Museum, unmittelbar hinter dem historischen Rathaus (Grabenstraße 66) im Zentrum der Stadt. Sie erhalten dort alle Informationen über die touristischen Angebote, die  Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung sowie eine breite Auswahl an  Wander- und Radwanderkarten, Publikationen zur Stadtgeschichte,  überregionale Informationsbroschüren, Postkarten, Malbücher und andere  kleine Geschenkideen. Die TIK bietet in der Regel auch einen  Kartenvorverkauf für aktuelle Veranstaltungen an. 

Die Öffnungszeiten der TIK (April-Oktober) :

Montag:  10.00 - 13.00 Uhr

Di. - Fr.: 10.00 - 17.00 Uhr

Sa./So.:  10.30 - 17.00 Uhr

 

Die Öffnungszeiten der TIK (November - März) :

Mo. - Di.:  10.00 - 13.00 Uhr

Mittwoch: 10.00 - 16.00 Uhr

Do. - Fr.:  10.00 - 13.00 Uhr

 

Telefon 02824/13-120

 

Veranstaltungen:

Aktuelle Veranstaltungen teilen wir über unseren Facebook-Account

 

Via Romana:

Römische Geschichte zwischen Xanten und Nijmegen

Freuen Sie sich auf eine Reise durch 2000 Jahre Geschichte. Die kulturtouristische Radwanderroute Via Romana führt Sie durch die  niederrheinische Region zwischen Xanten und Nijmegen und bietet Ihnen  eine große Vielfalt an historischen und landschaftlichen  Sehenswürdigkeiten. 

Mehr Informationen unter: http://www.via-romana.de/

 

Zahlen und Fakten:

Einwohner:      14185 (Stand 31.12.2012)

Gesamtfläche: 88,23 km²

Höhenlage:      14 m. ü. NN

  

Karte
Anrufen
Email